Stille

Die geweihten Nächte beginnen heute. Denn heute kehrt das Licht zurück. Beziehungsweise heute ist die tiefste, längste Nacht des Jahres. Danach geht es wieder bergauf. Aber sehr, sehr langsam. Ja eigentlich dauert es sogar drei Nächte, ehe das Licht am Abend wirklich wieder zunimmt. Vom 21. – 24.12. steht die Zeit eigentlich still. Das Licht bleibt erst mal so, wie es ist…und erst am 25. steigt die Sonne weiter empor. Das heißt diese drei Tage vom 21.-23. werden bei den Raunächten -...

Wer meditiert hat mehr vom Leben. In einer aktuellen Studie der Texas Tech Universität fanden amerikanische und chinesische Forscher, dass die Gehirnnerven von Studenten, die vier Wochen lang regelmäßig meditierten, Signale schneller weiterleiten konnten. Die Gehirnleitungen waren zudem besser isoliert und die Nervenfasern waren verdichtet. Das alles führe zu einer verbesserten Gehirnleitung und besseren Voraussetzungen erfolgreich zu lernen folgerten die Wissenschaftler. Aber nicht nur...

...und kann sehr entlastend sein. In einer Zeit, in der von allen Seiten unendlich viele Eindrücke auf uns einprasseln, ist es unendlich entspannend in einen Raum der Stille eintauchen zu können. Alle Gedanken dürfen sein, aber wir halten sie nicht fest. Niemand spricht und niemand muss sich deshalb unwohl fühlen, denn es ist ganz und gar okay einmal NICHTS sagen zu müssen. Kein Small-Talk und auch kein Bedeutsam-Talk. Einfach nichts! Dies in einer Gruppe zu tun ist ein ganz besonderes...