Termine im September 2019


Vortragsreihe: Sanfte Wege zu körperlichem & geistigem Wohlbefinden

Hormone – ihre unterschätzte Rolle für unseren gesamten Organismus

2.9.   19 Uhr   7 €

Mit Heilpraktikerin Ines Schönbohm

 

Unser körperliches und seelisches Wohlbefinden hängt entscheidend von einem Gleichgewicht unserer Hormone ab.

Symptomatiken eines Ungleichgewichts im Hormonhaushalt können z.B. chronische Erschöpfung, Wechseljahresbeschwerden, Muskel- und Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Blasen-probleme, Übergewicht aber auch depressive Verstimmungen u.v.m. sein.

 

Welchen Einfluss hat Dauerstress auf unsere Nebennieren?

 

Was macht der Einsatz synthetischer, künstlicher Hormone mit meinem Körper und wie kann ich auf natürliche Weise ohne Nebenwirkungen regulierend einwirken?

 

Und: Vitamin D – ein Hormon?

 

Die Heilpraktikerin Ines Schönbohm gibt einen Überblick über die Zusammenhänge sowie Ideen für Lösungen.

 

Hier können Sie sich anmelden... 


Englischer Gesprächskreis

5.9.19 - 17-19:30 Uhr  46 €

 

Mit Theresia de Jong

 

Wir unterhalten uns auf Englisch und haben eine Menge Spaß zusammen. Aktuelle Themen und Grundsätzliches, Hobbies, Reisen und Lektüre. Für Anfänger nicht geeignet. 

 

Hier können Sie sich anmelden.


Das Medizinrad - Vertiefung

7.-8.9.19  150 Euro 

Mit Wolf Ondruschka

 

Wir gehen tiefer ins Medizinrad, das 'Rad des Lebens':

 

*Wo stehe ich?,

*Persönliches Totem und persönliche Gabe/Auf-Gabe, *Inneres und äußeres Medizinrad,

*Medizinrad-Visionssuche,

*Krieger, Heiler, Visionär, Lehrer - der 4-fache Weg des Medizinrads.

 

Hier können Sie sich anmelden...


Klangschalen & Gesang

11.9.19,  19-20:30 Uhr    15 Euro

Mit Heidi Blisse und Theresia de Jong

 

Wenn Heidi Blisse ihre Klangschalen sprechen läßt und Theresia de Jong dazu singt, stellt sich Wohlbefinden und tiefe Entspannung ein. Teilnehmer berichten davon, dass sie das Gefühl haben, zu schweben, zu fliegen, sich sehr behütet fühlen. Körper, Geist und Seele erleben Licht und Freude. Das Einlassen auf den Klang, das Verschmelzen mit den Tönen führt uns zu uns selbst auf einfache und natürliche Weise. Töne und Klänge haben seit Jahrtausenden ihren festen Platz in den mystischen Traditionen weltweit.

 

Wellness für die Seele - so schöpfen wir frische Kraft aus der Quelle. Ein Abend zum Träumen und Genießen.

 

Hier können Sie sich anmelden...


Sei die beste Version deiner Selbst

14.9.19   10-16 Uhr  

Mit Theresia de Jong 

 

Im Grunde sind wir genau so richtig, wie wir sind! Wer das erkannt hat, geht leichter durchs Leben: Mit einer Portion Gelassenheit und Freude können wir uns so annehmen, wie wir sind. Auf dieser Grundlage können wir auch erkennen, wo wir uns noch selbst zurückhalten, uns selbst sabotieren und unser volles Potenzial noch nicht ganz ausschöpfen. Geben wir uns die Erlaubnis alles zu sein, was uns ganz und glücklich macht! 

 

Hier können Sie sich anmelden...


Die Kraft der Gedanken nutzen

28.9.19  10-16 Uhr

Mit Theresia de Jong

 

Unsere momentane Lebenssituation ist das Resultat unserer Gedanken und Taten. Wenn wir für die Zukunft etwas verändern möchten, so ist jetzt eine gute Zeit dafür. Wir können unsere Gedankenmuster verändern und damit auch uns selbst und das, was wir in unser Leben einladen.

 

In dem Tagesworkshop werden wir Methoden kennenlernen, wie wir uns selbst auf die Schliche kommen und erkunden, was wir benötigen, um uns auf Erfolgskurs einzustellen.

 

Hier können Sie sich anmelden...


Frauenheilkreis

29.9.19   10-14 Uhr  25 Euro

 

Mit Theresia de Jong

 

Wir alle haben die Fähigkeit uns gegenseitig zu helfen und zu heilen. Dies Wissen und vor allem die Anwendung ist in unserer modernen Zeit verloren gegangen - aber die Kruste der Zivilisation ist dünn. Durch Ritual und mit Anleitung öffnet sich der Raum zu archetypischen Heilweisen. Sich gegenseitig unterstützen und sich einfach wohlfühlen.

 

Mit Heilgesang (kein Vorwissen erforderlich) und Trommeln.

 

Hier können Sie sich anmelden. 


Die heilsame Kraft des Singens

30.9.2019   10-16 Uhr

Mit Theresia de Jong

 

Singen ist Glück, erhebt die Herzen und ist Kontakt mit unserer Seelenlandschaft. Durch das Summen und Tönen kommen wir wieder tiefer bei uns an, beheimaten uns, lassen Innenräume und Außenräume erklingen. Mit Leichtigkeit und Tiefgang singen wir Lieder, die uns beflügeln und erden. Im Gesang lösen wir Blockaden, laden unsere Akkus auf und können unserer schöpferischen Stimme Ausdruck verleihen.

 

Im Singen liegt meine Sehnsucht nach mir selbst, nach Erfüllung und nach Mitteilung. Im Singen liegt meine Sehnsucht nach fliegen lernen und Wurzeln schlagen.

 

Für das gemeinsame Mittagessen bitte eine Kleinigkeit mitbringen.

 

Hier können Sie sich anmelden.