Termine im November 2021


Schamanisch Trommeln und Reisen

5.11.21  18 – 20:30 Uhr   

Mit Theresia de Jong  

 

Auf einer schamanischen Reise wird die Brücke zwischen den Welten genutzt und Krafttiere, innere Helfer und Führer bieten ihren Rat und Beistand an. Die Reisenden lösen sich vom Alltagsgeschehen mit seinen festgefahrenen Bahnen und haben Zugang zu erweiterten Einsichten.

Wie neueste Hirnstrommessungen zeigen, wird durch einen monotonen Trommelrhytmus ein Zustand erreicht, in dem sich Teile des Gehirns aussschalten. Dieser Trance-Zustand geht einher mit Theta-Wellen, wie es auch kurz vor dem Einschlafen passiert. In diesem Zustand ist die nachlassende Aktivität des kontrollierenden Ichs charakteristisch und die kreativen Kräfte der Selbstheilung senden ihre Botschaften.

 

Hier können Sie sich anmelden. 


Das Sonnenkind in mir

7.11.   10 - 16 Uhr

Mit Theresia de Jong

 

In Kontakt mit dem inneren Kind alte Wunden heilen und Vertrauen zum Leben aufbauen. Den eigenen starken, unverletzbaren Wesenskern - unser inneres Sonnenkind - nähren.

 

Resilienz (Psychische Unverletzbarkeit) kann man lernen. Alles, was uns auf dem Lebensweg begegnet, ist immer eine Einladung zu wachsen und stärker zu werden. Unser volles Potenzial auszuschöpfen ist immer auch eine Herausforderung, die wir dankbar annehmen können. Für ein glückliches Leben ist es nie zu spät.

 

Hier können Sie sich anmelden.