Termine im November 2019


Ich bin die, die ich bin!

9.11.  10-16 Uhr

Mit Theresia de Jong

 

Sich selbst annehmen, zu sich stehen, sich lieben. In Zeiten des Umbruchs ist es wichtig sanft zu sich selbst zu sein.

 

Mit (Glücks)-Übungen, Meditationen und Impulsen. 

 

Hier können Sie sich anmelden...


Klangschalen & Gesang

22.11.19,  19-20:30 Uhr    15 Euro

Mit Heidi Blisse und Theresia de Jong

 

Wenn Heidi Blisse ihre Klangschalen sprechen läßt und Theresia de Jong dazu singt, stellt sich Wohlbefinden und tiefe Entspannung ein. Teilnehmer berichten davon, dass sie das Gefühl haben, zu schweben, zu fliegen, sich sehr behütet fühlen. Körper, Geist und Seele erleben Licht und Freude. Das Einlassen auf den Klang, das Verschmelzen mit den Tönen führt uns zu uns selbst auf einfache und natürliche Weise. Töne und Klänge haben seit Jahrtausenden ihren festen Platz in den mystischen Traditionen weltweit.

 

Wellness für die Seele - so schöpfen wir frische Kraft aus der Quelle. Ein Abend zum Träumen und Genießen.

 

Hier können Sie sich anmelden...


Das innere Sonnenkind in uns befreien und leuchten lassen

23.11.    10-17 Uhr

Mit Theresia de Jong

 

In Kontakt mit dem inneren Kind alte Wunden heilen und Vertrauen zum Leben aufbauen. Den eigenen starken, unverletzbaren Wesenskern - unser inneres Sonnenkind - nähren.
 

Resilienz (Psychische Unverletzbarkeit) kann man lernen. Alles, was uns auf dem Lebensweg begegnet, ist immer eine Einladung zu wachsen und stärker zu werden. Unser volles Potenzial auszuschöpfen ist immer auch eine Herausforderung, die wir dankbar annehmen können. Für ein glückliches Leben ist es nie zu spät.

 

Hier können Sie sich anmelden...


Singen in der Trauer

24.11.  15 - 17:30 Uhr

Mit Theresia de Jong

 

Musik ist eine unerschöpfliche Kraftquelle, die besonders durch schwierige Zeiten tragen kann. Menschen, die gerade eine Zeit der Trauer oder eine schwere Lebensphase durchleben, können durch sie Hilfe und Stärkung erfahren. Wir singen trostspendende, meditative und kraftvolle Lieder aus verschiedenen Kulturen, die den Prozess des Trauerns unterstützen. Die Lieder stärken uns auf allen Ebenen und berühren Herz und Seele. Sie spenden Trost, bringen uns Zentriertheit und helfen, dass tiefe Heilung geschehen kann. So kann ein Gefühl der Befreiung und des inneren Friedens entstehen. Im geschützten Rahmen helfen die Lieder, in Kontakt mit den eigenen Emotionen zu kommen, Gefühle mit der Stimme auszudrücken, zu teilen und anzunehmen. Dies läßt uns innerlich entspannen, regeneriert unsere Lebenskräfte und öffnet uns wieder den Zugang zur Lebensfreude. Es sind keine stimmlichen Vorkenntnisse notwendig.

 

Hier können Sie sich anmelden...


Die Magie der Raunächte

30.11.   15-19 Uhr

Mit Theresia de Jong

 

Die Raunächte gehören zu den heiligsten Nächten des Jahres. Zeit zur Reflektion, der Neuausrichtung und sich auf die Wahren Werte besinnen. Die Raunächte sind eine  wunderbare Gelegenheit, das alte Jahr bewusst ausklingen zu lassen und wünsche fürs neue Jahr zu formulieren. 

 

Der Zauber dieser heiligen Nächte eignet sich ideal als Zeit der Rückschau, Reinigung, Transformation und Neuausrichtung. In dem Kurs wird Wissenswertes über die Symbolik der einzelnen Nächte und der alten Bräuche vermittelt. Es werden aber auch Rituale erarbeitet und ausgeführt. 

Bitte mitbringen: Schreibutensilien

 

 Hier können Sie sich anmelden...