Termine im Januar 2020


Raunacht: Das neue Jahr segnen

3.1.20  17-20:30 Uhr  33 Euro

Mit Theresia de Jong

 

Es ist der Tag der Erdmutter mit dem Aspekt der weißen Göttin des Anfangs. Sie bringt uns Wissen und Weisheit. Wir alle sind LichtträgerInnen und hüllen jeden Monat des kommenden Jahres in goldenes Licht und Segen. Um unbelastet ins neue Jahr zu starten, ist es wunderbar zu verzeihen. Damit schaffen wir Frieden in unseren Herzen.

Auch in dieser heiligen Nacht sind Visionen und Eingebungen begünstigt.  

Hier können Sie sich anmelden...


Raunacht der Wunder

5.1.20  17-20:30 Uhr  33 Euro

Mit Theresia de Jong

 

Ja, es gibt sie wirklich: Wunder! Und auch immer wieder. Diese Nacht bereitet auf die letzte Raunacht vor. Kurz bevor sich die Tore zur Anderswelt wieder schließen, die Schwellenzeit vorüber ist, kann noch vieles nachgeholt, vielleicht auch zurechtgerückt werden. Es ist auch die Nacht, um rituelle und schützende Gegenstände zu weihen, widmen und energetisch aufzuladen. 

 

Hier können Sie sich anmelden...


Die heilsame Kraft des Singens

19.1.2020   10-16 Uhr

Mit Theresia de Jong

 

Singen ist Glück, erhebt die Herzen und ist Kontakt mit unserer Seelenlandschaft. Durch das Summen und Tönen kommen wir wieder tiefer bei uns an, beheimaten uns, lassen Innenräume und Außenräume erklingen. Mit Leichtigkeit und Tiefgang singen wir Lieder, die uns beflügeln und erden. Im Gesang lösen wir Blockaden, laden unsere Akkus auf und können unserer schöpferischen Stimme Ausdruck verleihen.

 

Im Singen liegt meine Sehnsucht nach mir selbst, nach Erfüllung und nach Mitteilung. Im Singen liegt meine Sehnsucht nach fliegen lernen und Wurzeln schlagen.

 

Für das gemeinsame Mittagessen bitte eine Kleinigkeit mitbringen.

 

Hier können Sie sich anmelden.